Geheimtipp im Val Müstair:

E-Mountainbike-Touren im Kanton Graubünden

Eigentlich zu schön, um immer nur als Transitroute durchfahren zu werden, dachte sich der Alpencross-Experte Andreas Albrecht. Führt doch die Königsetappe des Klassikers der MTB-Alpenüberquerungen, der Albrecht-Route, am 3. Tag ins Val Müstair (Münstertal).

 

Um das Hochtal ausgiebig auszukundschaften, hat Andreas es gezielt mit seinem E-Mountainbike aufgesucht und fünf E-Mountainbike-Touren für uns zusammengestellt. Val Müstair, gelegen im südöstlichen Teil des Schweizer Kantons Graubünden an der Grenze zum Vinschgau in Südtirol, geizt nicht mit Reizen.

 

Dieses ursprüngliche Fleckchen Erde gilt als eines der schönsten Hochtäler der Schweiz und entpuppt sich als wahres Bike-Eldorado mit über 150 Bike-Kilometern.

Wie auch uns wird vielen E-Mountainbikern das Herz höher schlagen:

Die Albrecht-Route, ein echter Klassiker der Alpenüberquerungen mit dem Mountainbike, wurde von ihrem Schöpfer im vergangenen Jahr für das E-Mountainbike angepasst und aktualisiert.


https://ebike-mtb.com/val-muestair-graubuenden-e-mtb/

Val-Müstair-E-Mountainbike-Touren60-810x